Absage des internationalen Chorwettbewerbs

Chor1

Der internationale Chorwettbewerb des Landkreises Miltenberg ist leider abgesagt

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Pressemeldung des Kulturamts des Landkreises Miltenberg.

 

Money, Money Money...

Chorleitungshonorar  - eine Umfrage der Chor - und Ensembleleitung Deutschland, CED

MoneyWie viel verdient man als Chorleiter in Deutschland, was ist angemessen?  Wie empfinden Chöre das gezahlte Honorar? Wie kann der Wert der chorleiterischen Tätigkeit erfasst werden? 

Chorleitungshonorare sind für manche existentiell, für andere die Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Arbeit.  

 Den Arbeitsaufwand für Proben, Probenpläne,  Konzerte zu erfassen, ein angemessenes Honorar zu vereinbaren, die wirtschaftlichen Möglichkeiten des Chores oder Vereins zu berücksichtigen, ist gerade für Vereinsverantwortliche nicht leicht. 

 Die Chor- und Ensembleleitung Deutschland, CED, hat dazu eine Umfrage gestartet, deren Ergebnis  hilfreich für Chorleiter, Vereinsvorstände und Chöre sein können, die sich um ein wertschätzendes, gegenseitiges Verständnis bemühen. 

Hier geht es zum Download der Umfrage.

Musik in der Grundschule

 MSB START SEITE PIC 01

Keine Stundenkürzung beim Musikunterricht an Grundschulen!

Das von der Staatsregierung als Reaktion auf die Ergebnisse der letzten PISA-Studie geplante Maßnahmenpaket für die bayerischen Grundschulen hat in den letzten Tagen teilweise heftige Reaktionen veranlasst.
Die vier Bayerischen Chorverbände, die rund 90.000 aktive Sängerinnen und Sänger in Bayern vertreten, haben sich daher mit einem gemeinsamen Schreiben an die Bayerische Staatsministerin für Unterricht und Kultus, Anna Stolz, gewandt, in welchem sie ihre Besorgnis um mögliche Stundenkürzung im Fach Musik zum Ausdruck bringen.

Lesen Sie mehr hier.

Wenn Sie ebenfalls der Meinung sind, dass die beabsichtigte Kürzung der musischen Stunden eine krasse Fehlentwicklung darstellt, beteiligen Sie sich bitte an der

Petition: "Stoppe die Zusammenlegung der Fächer Kunst, Musik und Werken an den Grundschulen Bayerns".

FRAG-AMU.DE – DIE WISSENSPLATTFORM FÜR AMATEURMUSIK

frag-amu.de – Das Infoportal der Amateurmusik

ist ein frei zugängliches und kostenfreies Informationsportal mit vielen Angeboten, die Wissen, Praxis und Beratung für alle Akteure der Amateurmusik bündeln.

Das schlaue Füchslein beantwortet Fragen:

  •  zu Vereinsgründungen, zum Steuer- oder Urheberrecht,  Konzertplanung,
  •  hilft allen, die auf der Suche sind nach geeigneten Apps und digitalen Vermittlungsformaten sind,
  • oder die sich von anderen Ensembles inspirieren lassen möchten. 

Unser Tipp für Ihre  Konzertplanung: Checklisten, die Sie  unter frag-amu.de runterladen können.

 

Checklisten für Ihre Veranstaltungen frag amu.de

Hinter frag-amu.de steht der Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. (BMCO), der Dachverband der Amateurmusik in Deutschland.

 

Mit Puccini und Co. in Hammelburg

"Schluss mit Prosecco, ab heute nur noch Champagner“ 

Mit dieser und zahlreichen weiteren Metaphern begeisterte ein gut aufgelegter Martin Winkler beim traditionellen Chorwochenende an der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg ca. 100 motivierte Sängerinnen und Sänger aus dem Maintal-Sängerbund. 

HAB 2024

MW in AktionDie DreiZauberhafte Altistinnen und Soprane trafen auf tolle Bässe und Tenöre.  Niesende Cowgirls konnten mit einem positiv gestaunten „O“ mal richtig einen auf „dicke Hose“ machen und zu hohe Töne einfach mit dem Jo-Jo 🪀 bändigen.
In atemberaubendem Tempo arbeitete man sich durch abwechslungsreiche Chorliteratur und reiste durch 500 Jahre Musik-Geschichte … Verzaubert von der Renaissance waren „Männer in Strumpfhosen“ plötzlich zum Greifen nah … 😅 
Ein wundervolles, außerordentlich lehrreiches und extrem kurzweiliges Chorwochenende.
Am Ende dieses wunderbar klangvollen Wochenendes waren sich alle Teilnehmenden einig, dass die Zeit leider wieder einmal wie im Flug vergangen ist … und es bleibt die Vorfreude aufs nächste Jahr!