MusikMachtSpaß

mms_logo

Musik macht Spaß“ – FortbildungstagSÜD

Samstag, 16. März 2019, 10.30 – 16.30 Uhr

Großheubach, Grund- und Mittelschule

Zielgruppe:  Kinder und Jugendliche aus dem Maintal-Sängerbund und Gäste, Chorleiter und Jugendbetreuer

Während sich die Kinder und Jugendlichen von der 1 . – zur 8. Klasse in drei Workshops mit verschiedenen Dozenten mit den Thema Musik beschäftigen, können Chorleiter, Lehrkräfte und Jugendbetreuer hospitieren und sich Tipps und Ideen für ihre praktische Arbeit holen.

Kontakt und Anmeldung: mms@maintal-saengerbund.de

IMG_2663 Kopie
Workshop mit Jean Kleeb, Brasilien

Ehre, wem Ehre gebührt

Ehrung von Vorstandsmitgliedern und sonstigen Personen für Verdienste in Vereinen und Verbänden

Der Landkreis Aschaffenburg ehrt
– Vorstandsmitglieder in Vereinen, Organisationen und Verbänden, die im kulturellen, sportlichen, sozialen und caritativen Bereich oder in po­litischen Parteien und Wählervereinigungen tätig sind und
– sonstige Personen, wenn sie an verantwortlicher Stelle eines Vereines, Verbandes oder einer Organisation tätig waren und sich in dieser Funktion besonders für den Verein oder die Allgemeinheit verdient gemacht haben.
Hierüber ist eine schriftliche Begründung des Antragstellers notwendig.
Der jeweilige Verein muss seinen Sitz im Landkreis Aschaffenburg haben. Die Ehrung umfasst ebenfalls Personen von überörtlichen Organisationen und Verbänden, wenn diese auch für den Landkreis Aschaffenburg zuständig sind und die zu ehrende Person im Landkreis wohnt.
Die vorgenannten Tätigkeiten und Aufgaben müssen sich beim gleichen Verein, der Or­ganisation, des Verbandes auf mindestens 20 Jahre erstrecken. Bei einer Tätigkeit von über 30 Jahren ist eine weitere Ehrung möglich.
Die Ehrung erfolgt nur für solche Personen, die ihre Tätigkeit mindestens bis zum 01.01.2016 ausgeübt haben.
Anträge können bei der Schulverwaltung des Landratsamtes Aschaffenburg, Frau Heike Scholze, Telefon 06021/394-593, Telefax: 06021/394-993, eMail: schulverwaltung@lra-ab.bayern.de angefordert oder auf der Homepage des Landkreises Aschaffenburg (www.landkreis-aschaffenburg.de) abgerufen werden.
Für die diesjährige Ehrung müssen die Anträge bis spätestens 07.06.2019 beim Landratsamt Aschaffenburg eingegangen sein.
In diesem Jahr findet der Ehrenabend am Freitag, den 11. Oktober 2019 um 19:00 Uhr in der Räuschberghalle Hörstein statt.

Dirigieren, wie geht das?

Chorleitungslehrgang “Frühjahr”

22.03. bis 24.03.2019
BMA Hammelburg

Zielgruppe: Die Chorleitungslehrgänge richten sich an alle Musikinteressierten, die noch keine oder wenig Dirigiererfahrung besitzen, aber in Zukunft musikalische Aufgaben in Chören übernehmen oder ihre Fähigkeiten ausbauen wollen. Der Kurs A besteht aus einem festen Teilnehmerkreis und ist die Arbeitsphase II der Staatlichen Anerkennung.

Wichtig: Bild stefanMG_8169 AusschnittFür praktizierende Chorleiter findet in diesem Jahr eine gesonderte Tagesveranstaltung mit Reading-Session statt (siehe 9.11.)!

Kosten:75,00 € für Mitglieder | 105,00 € für Nicht-Mitglieder
Dozenten:Stefan Claas,  Ralf Emge u.a.

Kontakt:Geschäftsstelle des MSB, Heidemarie Schlund, Tel. 09391-7533, Fax 09391-6134

Ehrenamtliches Engagement

Neuer Vorstand gesucht

Wie können Chöre frei werdende Vorstandsämter neu besetzen? Wie gelingt eine reibungslose Übergabe? Mit dem Papier “Nachwuchs für das Ehrenamt in Musikvereinen und Chören: 12 Impulse für die analoge und digitale Arbeit” fasst die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen ihre Vorschläge für eine strategische Nachwuchsgewinnung und -sicherung kurz und bündig zusammen. Das Impulspapier ist frei zugänglich und kann von allen Interessierten von der Homepage der Bundesakademie heruntergeladen werden. https://www.bundesakademie-trossingen.de/fileadmin/user_upload/pdf/12-Impulse-Nachwuchs_Bundesakademie.pdf